Gasvergleich

Da es sich beim Gasmarkt um einen freien Markt handelt, in dem neben den großen Energiekonzernen zahlreiche kleine Anbieter im Wettbewerb stehen, sind mitunter deutliche Kostensenkungen durch einen Gasvergleich möglich. Mit einem Tarifrechner ist es für Verbraucher mittlerweile sehr leicht, sich über die Preise und Leistungen von Gasversorgern zu informieren.

Möchten auch Sie Ihre Haushaltskasse durch niedrigere Energiekosten senken? Dann machen Sie jetzt einen Erdgas Vergleich mit unserem kostenlosen Tarifrechner. Einfach Daten eingeben und schon erhalten Sie Ihr individuelles Vergleichsergebnis.

Ihre PostleitzahlIhr Gasverbrauch

kWh/Jahr











Vorteile eines Vergleichs

Die Gaspreise schwanken stärker als die Preise für Strom. Während sich bei Strom eine gleichmäßige Erhöhung feststellen lässt, sinken und steigen die Gaspreise in bestimmten Intervallen, die sich an der Entwicklung des Ölpreises orientieren. Wer die Entwicklungen auf dem Ölmarkt beobachtet, kann den zukünftigen Preis für Gas erkennen.

Kunden profitieren von der Konkurrenz auf dem Erdgasmarkt. Mittlerweile existieren viele Anbieter, die im gesamten Bundesgebiet die Verbraucher mit Gas versorgen können. Um Kunden zu gewinnen, bietet jeder Marktteilnehmer spezielle Tarife, Sonderleistungen, Boni oder Prämien. Einen Überblick über die Vorteile und dementsprechend eine Ermittlung des günstigsten Anbieters erhalten Nutzer nur bei einem Erdgasvergleich.

Vergleichsportale im Internet

Die schnellste und gleichzeitig bequemste Methode eines Gasvergleichs bietet sich im Internet. Erwähnenswert ist hier der Gasrechner auf Erdgasfuchs.de, welcher übersichtlich die Tarife der Gasanbieter auflistet und die Preisstruktur transparent gestaltet. Das erspart Interessenten die mühevolle Suche auf den jeweiligen Homepages der Versorger. Zum Vertragsabschluss empfiehlt sich zwar ein genauer Blick auf die Bedingungen, um einen ersten Überblick zu bekommen, sind die Tarifrechner zum Gasvergleich jedoch äußerst hilfreich. Außerdem lassen sich damit im Vorfeld die Gasanbieter ausschließen, die das jeweilige Gebiet nicht mit dem günstigen Gas beliefern können.

Ein weiterer Vorteil des Online-Gasvergleichs ist die direkte Verlinkung auf den Gasversorger. Wenn sich Nutzer für einen Tarif bei einem Erdgasanbieter entschieden haben, gelangen sie mit einem weiteren Klick auf dessen Internetpräsenz. Ein Großteil der günstigen Gasanbieter stellt für den Antrag Online-Formulare zur Verfügung, die innerhalb weniger Minuten ausgefüllt sind. Notwendig sind in jedem Fall die Angabe des bisherigen Versorgers, die dazugehörige Kundennummer und der Zählerstand. Um die Kündigung beim alten Anbieter kümmert sich das neue Unternehmen. Der anschließende Wechsel vollzieht sich überdies absolut kostenlos und störungsfrei.

Das sich ein Wechsel lohnt, bestätigen auch Experten für Verbraucherschutz und die Fachmedien. Ersparnisse von bis zu mehreren hundert Euro pro Jahr im Vergleich zum Standard-Tarif des regionalen Gasversorgers sind absolut möglich und haben bereits mehrere Millionen Kunden dazu bewogen Ihren Anbieter zu wechseln. zum Gasvergleich